22.05.18 URAL PHILHARMONIC ORCHESTRA

kontakt

Floriane Schroetter

fs(at)karstenwitt.com

+49 30 214 594-210

Stefan Schulte

st(at)karstenwitt.com

+49 30 214 594-232

Peretyatko_CR_Dario_Acosta

Programm

Russian Light

Olga Peretyatko und Dmitry Liss mit dem Ural Philharmonic Orchestra in der Philharmonie

Nach triumphalen Erfolgen als Gilda an der New Yorker MET, als Adina an der Wiener Staatsoper oder als Zarenbraut an der Mailänder Scala gastiert die Weltklasse-Sopranistin Olga Peretyatko mit dem Ural Philharmonic Orchestra unter seinem Chefdirigenten Dmitry Liss am 22. Mai 2018 in der Philharmonie.

Der führende russische Dirigent Dmitry Liss, der mit seinem Orchester regelmäßig in musikalischen Zentren wie Paris, Tokyo, St. Petersburg oder Wien auftritt, dirigiert bei seinem Berliner Debut Schostakowitschs 10. Sinfonie, die mit Stalin ein besonders dunkles Kapitel russischer Geschichte portraitiert. Olga Peretyako präsentiert Auszüge aus ihrer neuen CD Russian Light, die sie mit Dmitry Liss und Ural Philharmonic eingespielt hat – darunter die Wahnsinnsarie aus der Zarenbraut. Mit ihrem glockenhell schwebenden Sopran leuchtet sie weitere starke Frauen-Charaktere der reichen russischen Opernliteratur aus.

---

Arien und Lieder aus der neuen CD „Russian Light“
(Werke von M. Glinka und N. Rimsky-Korsakov u.a.)

Dmitry Schostakowitsch, Sinfonie Nr. 10 e-Moll, op. 93

Olga Peretyatko, Soprano
Ural Philharmonic Orchestra
Dmitry Liss, Dirigent

zum Beitrag zum Beitrag

Tickets bestellen

Hotline Nummer: 030 47 99 74 74 

Papagena Shop

Eventim 

Und an allen bekannten VVK-Stellen

zum Beitrag zum Beitrag