Die letzte Verschwörung: Steven Sloane dirigiert ab dem 25. März an der Volksoper Wien eine neue und brandaktuelle Operette von Moritz Eggert.

Einen parodistischen Ritt durch die Abgründe heutiger Verschwörungsmythen verspricht die Volksoper mit Moritz Eggerts neuem Werk, in dem das Durchschauen vermeintlicher Weltherrschaftserklärungen von der Flat-Earth-Theorie über Reptilienwesen, Außerirdische und künstliche Intelligenz seine absurde Strudelwirkung entfaltet.

mehr
1