Vom 25. Mai bis zum 2. Juni geht Maximilian Hornung auf Tournee mit dem Netherlands Philharmonic Orchestra unter Lorenzo Viotti und interpretiert gemeinsam mit der Geigerin Lisa Batiashvili Johannes Brahms' Doppelkonzert.

Das Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op. 102 steht auf dem Programm der vier Konzerte im Concertgebouw Amsterdam (25. und 26. Mai), Königin-Elisabeth-Saal Antwerpen (30. Mai), Festspielhaus Baden-Baden (31. Mai) und im Konzerthaus Dortmund (2. Juni). Das Werk erklingt in allen Konzerten in Kombination mit Dvořáks 7. Sinfonie.

1