Yeree Suh singt György Ligetis Mysteries of the Macabre mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter Marin Alsop. Zu hören ist das Konzert, bei dem auch Ligetis Klavierkonzert erklingt, live am 28. Januar im Wiener Konzerthaus sowie im Anschluss als Rundfunkmitschnitt.

Nach dem Auftaktkonzert zum 100. Geburtstag von György Ligeti im Wiener Konzerthaus mit dem Klangforum Wien am 13. Januar kommen am 28. Januar dort erneut zwei große Werke von György Ligeti zur Aufführung: Sein Klavierkonzert (Solist: Denis Kozhukhin) erklingt neben den Mysteries of the Macabre. Die drei spektakulären Koloraturarien aus der Oper Le Grand Macabre, von Ligetis Freund Elgar Howarth arrangiert unter dem Titel Mysteries of the Macabre, bringt die Sopranistin Yeree Suh mit dem Orchester zu Gehör.

mehr