Team

Andrea Jung

Andrea Jung

kam im Juni 2019 als Projekt- und Tourneemanagerin zu Karsten Witt Musik Management.
Die gebürtige Berlinerin studierte klassischen Gesang bei der amerikanischen Sopranistin Carmen Balthrop an der University of Maryland, USA, wo sie ihr Musikstudium mit einem Bachelors (B.M.) und einem Masters (M.M.) abschloss.

Während ihres Studiums arbeitete sie im Clarice Smith Performing Arts Center (CSPAC), dem mit sechs Veranstaltungssälen ausgestatteten Kulturzentrum der Universität, wo sie im Rahmen eines Stipendiums grundlegende Kenntnisse in Stage Management und Event Management erlangte. Nach ihrem Musikstudium erwarb sie dort eine Festanstellung in der künstlerischen Programmabteilung und war fortan zuständig für Künstlerbetreuung und Cultural Participation der Veranstaltungssreihe Maryland Presents.

Nach ihrem Umzug von den USA nach Großbritannien arbeitete Andrea im Barbican Centre in London im Artistic Programming Team für klassische Musik zuständig für die Barbican-eigenen Konzertreihen Great Performers und Mostly Mozart. Sie vertiefte ihre Kenntnisse im Bereich des internationalen Kulturmanagements mit einem Studium an der City University of London, das sie mit einem Master of Arts in Kulturpolitik und Management abschloss. In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit dem Thema Publikumsentwicklung für Orchestermusik und arbeitete anschließend für das britische Originalklang-Ensemble Orchestra of the Age of Enlightenment im Bereich Fundraising und Development.

Bei kwmm ist sie an der Planung von Eigenveranstaltungen beteiligt mit Fokus auf einer neuen Konzertreihe, in der internationale Orchester mit einem zeitgenössisch-klassischen Musikprogramm in einem neuen Konzertformat u. a. an der Berliner Philharmonie und der Elbphilharmonie in Hamburg präsentiert werden.