Der Konzertreigen anlässlich des 95. Geburtstages von Friedrich Cerha fand einen Höhepunkt im August: Der monumentale Spiegel-Zyklus war bei den Salzburger Festspielen zu erleben, aufgeführt vom RSO Wien unter Ingo Metzmacher. Wir feiern den Jubilar mit einer Sammlung von Porträtartikeln, aktuellen Links und seinem Video-Interview für das Stadtjournal wien.at.

Der Spiegel-Zyklus gehört zu Friedrich Cerhas Hauptwerken. Anlässlich der 2011 beim Label Kairos erschienenen CD-Aufnahme der Spiegel äußerten sich Komponistinnen und Komponisten verschiedener Generationen begeistert über das Werk. Lesen Sie hier die Beiträge unter anderem von Pierre Boulez, Helmut Lachenmann und Rebecca Saunders.

mehr