Tenor mit Partitur

Christoph Prégardien ist weiterhin vor allem als einer der führenden Tenöre unserer Zeit international unterwegs. Aber man sollte sich nicht wundern, wenn man den Sänger immer öfter auch am Pult sehen wird.

Höchst erfolgreich waren seine Dirigate von Bachs Johannes- und Matthäus-Passion sowie des Weihnachtsoratoriums, und nach eigenen Angaben hat er bei seinen Tourneen mit dem Ensemble Le Concert Lorrain und dem Nederlands Kamerkoor bzw. dem Balthasar-Neumann-Chor „Blut geleckt“. Im Gespräch erklärte Christoph Prégardien im Sommer 2017, was ihn an der neuen Rolle reizt, welche Erfahrungen seine Interpretationen beflügeln und inwiefern sich der Tourneealltag von Sängern und Dirigenten unterscheidet.

mehr

Programme mit Köpfchen: Wir freuen uns auf einen Ideenaustausch.

Clara Rempe
cr@karstenwitt.com
+49 30 214 594-233