Neu abgemischt

Remixed: Das GrauSchumacher Piano Duo präsentiert Kompositionen, denen ein neues Klanggewand geschneidert wurde. Auch in Schwetzingen waren sie mit einer davon zu erleben.

Am 13. November ist beim Label Neos Remixed, die neue CD des GrauSchumacher Piano Duos mit Johannes Brahms‘ Sonate für zwei Klaviere, Richard Wagners Vorspiel und Isoldes Liebestod aus Tristan und Isolde sowie Claude Debussys Trois Nocturnes, erschienen. Die beiden Pianisten, die mit der Brahms-Sonate gerade bei den SWR Schwetzinger Festspielen zu Gast waren, erklären im Interview den CD-Titel:

mehr

Programme mit Köpfchen: Wir freuen uns auf einen Ideenaustausch.

Maria Dubinets
md@karstenwitt.com
+49 30 214 594-123