Ursprünglich für einen Film eingespielt, ist die meisterhafte Interpretation von Mahlers Wunderhorn-Liedern mit Bariton Dietrich Henschel und den Bochumer Symphonikern unter Steven Sloane nun als CD erschienen.

„Eine kraftvolle und fesselnde Lesung, getragen durch ein von Steven Sloane bewundernswert genau eingestelltes Orchester. Gerade in den tragischsten Momenten gelingt die Alchemie am besten - Der Tambourg'sell natürlich, Zu Straßburg auf der Schanz. Im Elegischen aber (Wo die schönen Trompeten blasen) zeigt sich eine Innerlichkeit vom Feinsten, bis hin zum Ungreifbaren", urteilte Sylvain Fort im Magazin Diapason über die Aufnahme, die bei Avanticlassic erschienen ist. Die Einspielung diente als Grundlage für Clara Pons' Filmprojekt Wunderhorn.

Programme mit Köpfchen: Wir freuen uns auf einen Ideenaustausch.

Clara Rempe
cr@karstenwitt.com
+49 30 214 594-233